Ablauf

Chiemgau-Trophy 2018

Am 6.4. findet von 18 bis 22 Uhr ein Prolog statt, in dem die Startnummer ausgefahren wird.

Am 7.4. ist der Renntag mit Rundkurs und verschiedenen Sektionen für die unterschiedlichen Klassen.
Start ist um 9:00, Ende gegen 18:00 anschließend Siegerehrung.

Teilnehmer die keinen Prolog fahren, können am Renntag trotzdem hinter den Teams mit Plazierungen starten.